Lernen ist wie Rudern gegen den Strom.
Hört man damit auf, treibt man zurück.
Laotse, chinesischer Denker

Zum einen gilt in der Medizin der Grundsatz „Die Erkenntnisse von heute sind die Irrtümer von morgen“. So ist die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen hier besonders wichtig, um den Anschluss an neueste Erkenntnisse der Medizin zu halten. Zum anderen bringt auch jeder Patient neue Herausforderungen mit, denen es in der Praxis durch Neuerlernung geeigneter Behandlungsmethoden zu begegnen gilt. So hat sich im Laufe der Zeit durch den Zustrom entsprechender Patienten mein Behandlungsschwerpunkt im Bereich der hormonellen Störungen, der Schilddrüsenstörungen, Hashimoto Thyreoiditis und Nebenniereninsuffizienz herausgebildet. Dies bedeutet nicht, dass ich ausschließlich Patienten aus diesen Behandlungsfeldern annehme - es zeigt lediglich, woran der Großteil meiner Patienten leidet bzw. litt und dass es mir deshalb auf diesen Gebieten möglich war, besondere Erfahrungen zu sammeln und diese Erkrankungen mit all ihren Facetten kennenzulernen. Wichtig ist in diesem Zusammenhang jedoch zu wissen, dass sich beispielsweise hinter dem Erkrankungsbild der Neurodermitis häufig eine bislang unentdeckte Unterfunktion der Nebennieren verbirgt. Würde ich meine Praxis nun aber von vornherein als Schwerpunktpraxis für Hormonstörungen deklarieren, würden solche Patienten gar nicht mehr den Weg zu mir finden.

Folgende - rein naturheilkundlich ausgeprägte - Weiterbildungen habe ich absolviert:

2019:
03/19: Seminar Firma Pflüger: Von der Diagnose zur Therapie bei Erkrankungen des Verdauungssystems, Referent HP Chris Priebsch
01/19: Spagyrik-Seminar Firma Phylak: Loslassen in Zeiten von Unsicherheit und wachsendem Bewusstsein, Referent HP Roland Lackner
01/19: Spagyrik-Seminar Firma Phylak: Chronische Entzündungen und ihre Entsprechungen auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene, Referent HP Roland Lackner
01-03/19: Regelmäßige Treffen des Arbeitskreises Psychosomatik und Psychotherapie, Essen unter der Leitung von Werner Gehner

2018:
07/18: Spagyrische Supervisions- & Selbsterfahrungswoche in Frankreich:
Hinterfragen der eigenen Persönlichkeitsstruktur vor dem Hintergrund der therapeutischen Praxisarbeit, Referent HP Roland Lackner, Aufbaukurs
05/18: Spagyrik-Seminar Firma Phylak: Beziehungen heilen für eine neue Zeit, Referent Ingo Reinhardt

03/18: Fachfortbildung Endokrinologie, Ganzimmun Diagnostics AG, Teil 4, Referenten Marie Greiff und Michael Martin:
Pregnenolon als Therapieoption / Histaminintoleranz als Ursache für Dysmenorrhoe und Östrogendominanz
/ Hormone und ihre Rezeptoren
02/18: Spagyrik-Seminar Firma Phylak: Der Mensch und seine unheimlichen Bewohner: Maßnahmen zur Stabilisierung des Immunsystems, Referent HP Roland Lackner

01-12/18: Regelmäßige Treffen des Arbeitskreises Psychosomatik und Psychotherapie, Essen unter der Leitung von Werner Gehner

2017:
10/17: Let's work - Arbeitstagung für Heilpraktiker und Deutsche Homöopathietage 2017
08/17: Spagyrische Supervisions- & Selbsterfahrungswoche in Frankreich:
Hinterfragen der eigenen
Persönlichkeitsstruktur vor dem Hintergrund der therapeutischen Praxisarbeit, Referent HP Roland Lackner, Grundkurs
06/17: Spagyrik-Seminar Firma Phylak: Was fehlt Ihnen? Anamnese und Spagyrik-Beratung, Referent Ingo Reinhardt
05/17: Spagyrik-Seminar Firma Phylak: Antlitzdiagnostik - das spagyrische Rezept aus dem Gesicht, Referentin HP Susanne Schröder
03/17: Spagyrik-Seminar Firma Phylak: Erstellung spagyrischer Rezepturen per Augendiagnose, Referent HP Olivier Stasse
01-12/17: Regelmäßige Treffen des Arbeitskreises Psychosomatik und Psychotherapie, Essen unter der Leitung von Werner Gehner

2016:
11/16: Fachfortbildung Endokrinologie, Ganzimmun Diagnostics AG, Teil 3, Referenten Marie Greiff und Michael Martin:
Die Bedeutung der Säure-Basen-Regulation für das endokrine System / Der Hormon-Metabolismus / Ernährung, Darm & Hormonhaushalt / Der müde Mann /
Hormonelle Dysbalancen bei Frauen in den fruchtbaren Jahren und im Klimakterium

11/16: Spagyrik-Seminar Firma Phylak: Lycopus virginicus & Pareira brava, Referent Dr. Gopalsamy Naidu
10/16: Fachfortbildung Endokrinologie, Ganzimmun Diagnostics AG, Teil 2, Referenten Marie Greiff und Michael Martin:
Die Schilddrüse / Die Bedeutung der Mikronährstoffe in der Endokrinologie / Die Nebennieren

09/16: Fachfortbildung Praktische Gesprächstherapie, Thema: Das „innere Kind“ in Beziehungen, Referent Werner Gehner
06/16: Spagyrik-Seminar Firma Phylak: Fit & schlank mit Spagyrik / Für immer jung, Referent HP Roland Lackner
05/16: Fachfortbildung Schmerztherapie: Injektionen, Infusionen, Medikamente, cerebrale Stimulation, Referent HP Uwe Schlutt
04/16: Workshop Firma Wörwag: Diagnostik und Therapie von Mangelzuständen an Nährstoffen, Referent Uwe Gröber
01-12/16: Regelmäßige Treffen des Arbeitskreises Psychosomatik und Psychotherapie, Essen unter der Leitung von Werner Gehner

2015:
11/15: Fachfortbildung Praktische Gesprächstherapie, Thema: Heilsame Gespräche mit dem „inneren Kind“, Referent Werner Gehner

11/15: Spagyrik-Seminar Firma Phylak: Alchemilla vulgaris & Primula veris , Referent Dr. Gopalsamy Naidu
11/15: Firma Dr. Loges & Co. GmbH: Colloquium Dortmund
10/15: Bund Deutscher Heilpraktiker: Arbeitstagung Gelsenkirchen
10/15: Bio-Labor Hemer: Laborparameter in der Blutuntersuchung / Stuhluntersuchung
06/15: Fachfortbildung Eigenbluttherapie, Schule für Naturheilkunde Oberhausen, Referentin HP Pia Maciejewski
03/15: Fachfortbildung Firma Pascoe / Heike Fischer, Ärztin: Vitamin-C-Hochdosisinfusionen
02-03/15: Fachfortbildung Injektionstechniken, Phytaro Heilpflanzenschule Dortmund, Referent HP Uwe Schlutt
02/15: 20. Dortmunder Naturheilkundetag des BDH
01-12/15: Regelmäßige Treffen des Arbeitskreises Psychosomatik und Psychotherapie, Essen unter der Leitung von Werner Gehner

2014:
10/14: Spagyrik-Seminar Firma Phylak: Die dunkle Seite der Menschen im Licht, Referent HP Roland Lackner
06/14: Bio-Labor Hemer: Laborparameter in der Blutuntersuchung / Stuhluntersuchung
02/14: 19. Dortmunder Naturheilkundetag des BDH

2013:
09/13: Fachfortbildung Schröpftherapie, Schule für Naturheilkunde Oberhausen, Referentin HP Pia Maciejewski

06/13: Spagyrik-Seminar Firma Phylak: Ängste essen Seele auf, Referent HP Roland Lackner
03/13: Spagyrik-Kompaktausbildung der Firma Phylak Sachsen GmbH, Referent HP Roland Lackner
02/13: 18. Dortmunder Naturheilkundetag des BDH

2012:
11/12: Spagyrik-Seminar Firma Phylak: Frauengesundheit in den verschiedenen Lebenszyklen, Referentin HP Susanne Schröder
09/12: Fachfortbildung Kinesiologie bei HP Dagmar Barbetti, Korschenbroich
02/12: 17. Dortmunder Naturheilkundetag des BDH
01/12: Spagyrik-Seminar Firma Phylak: Grundlagen der energetischen Begleittherapie von Krebspatienten, Referent HP Frithjof Vehring

2011:
12/11: Spagyrik-Seminar Firma Phylak: Die spagyrische Begleitung von Indigo- und Kristallkindern, Referent HP Frithjof Vehring

2010:
03/10: Spagyrik-Seminar Firma Phylak: Schutzkomplexe für den energetischen Selbstschutz, Referent HP Frithjof Vehring
03/10: Laboratoriumsmedizin Dortmund, Dr. Eberhard & Partner: Präanalytik, Cytogenetik, Mikrobiologie

2009:
11/09: Spagyrik-Seminar Firma Phylak: Spagyrik in der Schmerzbehandlung, Referent Dr. Gopalsamy Naidu

2008:
11/08: Fachfortbildung Dorn-Methode und Breuss-Massage bei HP Barbara Fennrich, Dortmund

06/08: Fachfortbildung Mykotherapie, Institut MykoTroph, Limeshain